Ferienkalender 2018/19

Herbstferien:              01.10.2018 - 12.10.2018

Weihnachtsferien:        20.12.2018 - 04.01.2019

Winterferien:          25.02.2019 - 01.03.2019

Osterferien:               23.04.2019 - 30.04.2019

Sommerferien:
01.07.2019 - 09.08.2019


Erster Schultag nach den Sommerferien: 12.08.19

Einschulung der neuen            1. Klassen: 13.08.19

Erster Ganztagsschultag nach den Sommerferien: 19.08.2019


früheres Unterrichtsende 11.55 Uhr: 

bei Zeugnisausgabe


Bewegliche Ferientage/ Feiertage:

Allerheiligen: 02.11.18          

Rosenmontag: 04.03.19

Fastnachtsdienstag: 05.03.19

bewegl. Ferientag 1.Maifeiertag:            02.05.19 - 03.05.19

Christi Himmelfahrt        30.05.2019 (freitags frei)

Pfingstmontag         10.06.2019

Fronleichnam                      20.06.2019 (freitags frei)


Zeugnisausgabe:

1. Halbjahr   25.01.2019

2. Halbjahr   28.06.2019



Kinderseiten im Internet in Arbeit

www.blaubaer.de

(Pädi-Gütesiegel 2004)

Der Lügenbaron spinnt seinen Seemannsgarn auch im Internet: Käpt´n Blaubärs Webauftritt ist eine liebevoll, ansprechend und abwechslungsreich gestaltete Seite, die kleinen Blaubär-Fans viele Entdeckungen, Geschichten, Spiele und mehr bietet. Die Seite bietet Blaubär-Folgen, Blicke hinter die Kulissen, eine "Lügenwelt", eine Spielekiste, Tipps für eine sichere Internet-Benutzung uvm.
Blaubaer.de wurde mit dem Pädi-Gütesiegel 2004 ausgezeichnet.

www.blinde-kuh.de

(Pädi in Silber 1998)

Die Suchmaschine speziell für Kinder!


www.bmu-kids.de

(Pädi-Gütesiegel 2005)

Bei den BMU-Kids wird man von netten und lehrreichen Anekdoten aus dem Alltag unterhalten. In der "Kreativ-Werkstatt" kann man mit Anleitungen und Experimenten selbst tätig werden. Kinder haben die Möglichkeit, ihre eigene Meinung einzubringen. 


www.br-kinderinsel.de  

(Pädi in Bronze 2001)

Auf der Kinderinsel befinden sich sämtliche Kindersendungen des BR. Es gibt Interessantes zu entdecken, sowie Tipps zu Büchern, Musik & Computer oder Antworten auf „Wissensfragen“. Daneben ist Raum für eigenen Aktivitäten: Fortsetzungsgeschichten, Rätsel, Spiele, Kochrezepte und Bastelanleitungen. 


www.clipklapp.de

(Pädi-Gütesiegel 2010)

Das Videoportal für Kinder. Man kann auf einfache Weise eigene Videos einstellen und die Arbeiten anderer Kinder und Jugendlicher anschauen. 


www.die-maus.de

(Pädi-Gütesiegel 2002)

Auf diesen Seiten dreht sich alles um die bekannte und beliebte Maus aus der "Sendung mit der Maus". Hier finden ihr z.B. die Lach- und Sachgeschichten, in denen komplizierte Themen erklärt werden. Auch das Spielangebot der Seiten kann sich sehen lassen wobei das Käselöcher schießen ganz klar der Renner ist. 


www.greenpeace.de

(Pädi in Bronze 1998)

Für engagierte Umweltkids gibt es auf Greenpeace.de interessante Infos. 


www.helles-koepfchen.de

(Pädi-Gütesiegel 2005)

Hier gibt es eine Internetsuchmaschine speziell für Kinder. Auch schaffen auf der Seite Spiele, Geschichten und Nachrichten ein gelungenes Rundumangebot. Das „Helle Köpfchen“ selbst ist eine Glühbirne, die durch die Seite führt und zum Mitmachen animiert.

 

www.internet-abc.de

(Pädi in Bronze 2010)

...ist eine Informationsseite für Kinder mit einem Forum für Fragen und Tipps rund um das Internet und was die jungen Köpfe sonst noch alles bewegt. Kinder können testen, wie sicher und souverän sie im Internet unterwegs sind und den sogenannten "Surfschein" erwerben. 


www.kindernetz.de

(Pädi in Gold 1998)

Das Internetangebot Kindernetz wird vom SWR zur Verfügung gestellt. Viele kinderspezifische Themen sind hier in kleinen Beiträgen zu finden. Die Webseite des Kindernetzes ist wie eine Stadt aufgebaut, es gibt ein Wohnviertel, die Post, den Spielplatz, ein Rathaus und vieles mehr. 


www.kindernetz.de/ich-kenne-ein-tier

(Pädi Gütesiegel 2012)

Ich kenne ein Tier, werden die Tier euch näher gebracht. In vielen verschieden Möglichkeiten z.B. Ausmalen 


 www.kindernetz.de/minitz

(Pädi in Gold 2009)

Minitz ist ein Internet-Angebot, das Kinder an die Nachrichtenwelt heranführen möchte. In hoher öffentlich-rechtlicher Qualität werden aktuelle Neuigkeiten für Kinder leicht verständlich als kleine Videospots und Textmeldung dargestellt. Das Angebot wird ergänzt durch eine Reporterschule und die Möglichkeit, selbst als Außenreporter tätig zu werden.

www.kindersache.de

(Pädi-Gütesiegel 2001)

Kindersache gehört zum Medienreferat des Deutschen Kinderhilfswerks und bietet neben spielen, chatten und mitmachen viele interessante Infos.  


www.kindertrauerland.org

(Pädi-Gütesiegel 2011)

Im Kindertrauerland können sich Kinder mit dem Thema „Leben und Tod" auseinandersetzen. Sie können Fragen stellen, Gedanken aufschreiben, Gefühle ausdrücken und so Hilfe in einer schwierigen Lebensphase bekommen. Hierbei werden sie von Psychologen und Pädagogen fachlich begleitet. Die Fachkräfte betreuen alle Angebote auf der Seite. 


www.kids.muc.kobis.de

(Pädi-Gütesiegel 2001)

Bei Kids-Online findet ihr alle möglichen Informationen über München: Wo die besten Spielplätze sind, wann und wo Spielfeste oder Kinderkino stattfindet, und vieles mehr...


www.kidsville.de

(Pädi-Gütesiegel 2004)

In dieser virtuellen Kinder-Mitmachstadt können Kinder viel entdecken, erfahren und selber machen. Es gibt hier beispielsweise die Kidsvilla, in der man seine Ideen für Häuser- und Möbelgestaltung abgeben und anschauen kann. Die Internautenschule ist für kleine Internet-Entdecker, im Multikultihaus können die Kinder z.B. eine geführte Weltreise auf verschiedenste ausländische Websiten unternehmen und mit der Weltbrille verschiedene Perspektiven auf die Welt nachvollziehen.
Kidsville.de wurde mit dem Pädi-Gütesiegel 2004 ausgezeichnet.


www.kidsweb.de

(Pädi in Silber 1998)

Mit Kidsweb.de ist in Zusammenarbeit mit Kindern und Eltern eine kindgerechte Seite erstellt worden. Sie umfasst neben jeder Menge Spaß und lustigen Spielen auch viele interessante Informationen. 


www.knipsclub.de

(Sonder-Pädi 2011)

Auf knipsclub.de können Kinder von 8 bis 12 Jahren im Rahmen einer Community ihre Fotos veröffentlichen und mit anderen teilen. Daneben gibt es nützliche Tipps zum richtigen photographieren und Aufklärung rund ums Thema Internet.


www.legakids.de

(Pädi-Gütesiegel 2007)

Auf der Homepage von Legakids finden sowohl Kinder, Eltern, Therapeuten als auch Lehrer wissenswerte Informationen zu Legasthenie und Lese-Rechtschreibschwächen. Dabei ist hervorzuheben, dass es einen extra Link für Kinder gibt. Dort können sie sich mit diesem Thema auseinandersetzen und mit (Lern-)Spielen ihre Fähigkeiten ausbauen bzw. erweitern.


www.meine-forscherwelt.de

(Pädi in Silber 2012)

 Meine Forscherwelt ist für Grundschulkinder, die Online die Forscherwelt entdecken wollen die eine eigene Entdeckungsreise erleben können. Sie werden von Julia uns Tim begeleitet


www.pixelkids.de

(Pädi in Bronze 1998)

Unter dem Motto "Mitmachen" bieten die Pixelkids Robby, Pete, Paula, Julius, Schmöker, Betty, Doodle und Wuff den Kindern jede Menge Unterhaltung und Wissenswertes. Pixelkids.de ist ein Angebot der Online-Agentur Point Up. 


www.pomki.de

(Ehren-Pädi 2004)

Pomki ist das Kinderportal der Landeshauptstadt München. Es ist außerdem das erste offizielle Internetportal einer deutschen Stadt nur für Kinder! Die Seite bietet nicht nur Infos, Spiele und interaktive Angebote, sondern sammelt darüber hinaus sämtliche Aktivitäten, die in München für Kinder angeboten werden. So erhält man im Bereich „Veranstaltung“ einen guten Überblick darüber, was an welchem Tag stattfindet. Daneben werden Ferienangebote, Vereine oder Ausflugtipps vorgestellt.
Pomki wurde 2004 mit einem Ehren-Pädi ausgezeichnet.


www.radijojo.de

(Pädi-Gütesiegel 2010)

Radijojo ist ein nichtkommerzielles, werbefreies Kinderradio mit pädagogisch sinnvollen Inhalten. Die Beiträge lassen sich in Form von Podcasts anhören oder als Livestream. Eingebettet ist Radijojo in ein internationales Netzwerk.


www.reisefuehrer.kindernetz.de

(Pädi-Gütesiegel 2008)

Bei dieser Internetseite werden Kinder aktiv. Schulklassen machen sich darüber Gedanken, was in ihrer Stadt am sehenswertesten ist und stellen ihre Beiträge in Text, Bild und Ton ins Netz. Die kreative Medienarbeit, die Kinder beim Verfassen von Texten und Foto/Videobeiträgen selber betreiben steht hier im Vordergrund. Ein Forum bietet die Möglichkeit sich über Sehenswürdigkeiten, Erlebnisse und Städtetipps auszutauschen.


www.smart-art.at

(Pädi-Gütesiegel 2003)

In den letzten 5 Jahren wurden im Rahmen des Unterrichts "Bildnerische Erziehung" fächerübergreifende Projekte ins Netz gestellt. Jugendliche zeigen dabei in verschiedenen "Ausstellungen" die Ergebnisse ihrer Auseinandersetzung mit einzelnen Völkern und informieren über über das Leben der Menschen in anderen Ländern. 


www.sowieso.de

(Pädi-Gütesiegel 2010)

Die online-Zeitung für junge Leser, bei der man auch selbst als Kinderreporter mitmachen kann. Ergänzt werden die vielen Rubriken z.B. durch Angebote wie einen Chat, der "kindgerechte" Öffnungszeiten hat. 


www.taschengeldgangster.de

(Pädi in Bronze 2006)

Habt Ihr auch zu wenig Taschengeld? Gerade dann solltet Ihr euch vor den Taschengeldgangstern Dialer Doris und Harry Handy in Acht nehmen!
Die Verbraucherzentrale Thüringen informiert auf dieser Seite auf sehr unterhaltsame Art und Weise über Betrug im Internet und am Handy. 


www.virtuellewelt.de

(Pädi in Silber 1998)

Das Cyberland ist eine offene Jugendchat-Community. Außer dem Chat gibt es auch mehrere Diskussionsforen. Darüber hinaus können die Cyberland-Chatter auch EinwohnerInnen von Cyberland werden, was Ihnen ermöglicht einen eigenen Raum auf der Seite zu eröffnen oder auch an Wahlen teilzunehmen.
Das Cyberland wird von Jugendlichen selbst gestaltet und organisiert. Getragen wird das Cyberland von der LAG Medienarbeit e.V. in Berlin im Rahmen eines Modellprojektes.


www.wasistwas.de

(Pädi-Gütesiegel 2003)

"Was ist Was" stellt als Wissensmagazin eine für Kinder geeignete Wissensdatenbank dar. Neben aktuellen Wochenthemen und entsprechenden TV-Tipps, Link-Tipps und anderen Anregungen werden viele interessante Artikel in Rubriken, wie Geschichte, Natur und Tiere, Wissenschaft oder Technik angeboten. 


www.xtrakt.de

(SIN-eigene Seite)

Xtrakt.de ist ein Online-Forum für Kinder und Jugendliche und bietet eine Kreativ-Area, Tipps zu Spielen und Webseiten und verweist auf den Kindernewsletter. Zudem beherbergt Xtrakt.de die Clubs des SIN


www.zzzebra.de

(Pädi in Bronze 2003)

Zzzebra.de ist eine Ideenbank mit vielen Anregungen und Tipps zum Basteln, Experimentieren, Unternehmen und Erfahren, eine Liederbank mit vielen Songs zum Mitsingen und ein Lesekorb mit vielfältigen Themen.  




Unterrichtszeiten

1. Stunde
8.00 - 8.50
Frühstück
8.50 - 9.05
2. Stunde
9.05 - 9.50
Spielpause
9.50 - 10.10
3. Stunde
10.10 - 11.00
kleine Pause
11.00 - 11.05
4. Stunde
11.05 - 11.55
Spielpause
11.55 - 12.10
5. Stunde
12.10 - 13.00


Ganztag
12.00 - 16.00

Sprechzeiten mit den Lehrkräften nach Vereinbarung.

Kontakt

Schulleiterin:

Elke Kipfstuhl

Tel: (0 63 92) 409 62 90
E-Mail: grundschule.hauenstein@web.de

Zum Kontaktformular

Verbandsgemeinde Hauenstein

Hier gehts zur Homepage  der Verbandsgemeinde Hauenstein